Probetour und Blogtest

Radeln in Norwegen – mein Jugendtraum. Das will vorbereitet sein. Zumindest dieses Mal. Das Rad hab ich mir vor 3 Jahren bereits aufgebaut, das Ziel vor über 20 Jahren gesteckt. Jetzt ist die Gelegenheit, und die möchte ich nicht vermasseln.

3 Tage geht es durch den Odenwald, ein erstes Wochenende als Reiseradler unterwegs. Getestet wird Material, Körper, Kompagnon.

Zweieinhalb Tage, 160km und 2000 Höhenmeter steht fest: das passt alles bestens zusammen! Jetzt hoffe ich nur noch, dass Covid brav bleibt und ich Anfang August starten kann. Bis dahin komplettiere ich die Ausrüstung, bringe die Beine in Schwung, plane ein paar Routen und frische mein Norwegisch auf.

Wünscht mir Glück!